Archiv für die Kategorie 'Allgemein'



Traumfrau aus der Singlebörse?

Freitag 5. November 2010

In einer Zeit vor dem Internet, mussten Männer noch all Ihren Mut zusammen nehmen und das ein oder andere Bierchen trinken, bevor man in einer Bar oder einem Club den ersten Schritt auf ein hübsches Mädchen gemacht hat.

Heute gestaltet sich die erste Kontaktaufnahme mit Hilfe von verschiedenen online Partnerbörsen etwas einfacher. Einfach in der Suchfunktion die gewünschten Merkmale seiner potenziellen Traumfrau eintragen, einen kleinen Knopf drücken und schon kann man mit vielen eventuell passenden Frauen in Kontakt treten. Einfach, schnell und unkompliziert!

Doch kann man in so einer Singlebörse online wirklich seine Traumfrau finden?

Weiterlesen »
Traumfrau aus der Singlebörse?




Fernsehsessel – das Wohnzimmer Highlight

Donnerstag 26. November 2009

Bisher habe ich in meinem Wohnzimmer immer auf dem Sofa vor dem Fernseher gessen und mich dort je nach Lust und Laune in die Kissen gelümmelt. das Sofa ist natürlich die ideale Spielweise wenn man zu zweit mit seiner Liebsten bzw. dem Liebsten gemeinsam einen Film sehen will, doch alleine fühlt man sich doch ein wenig verloren auf dem großen Sofa.

Der Ausweg: Ein Fernsehsessel für den Singel Fernsehabend musste her!

Nachdem ich schnell gesehen hatte, das ich online unzählige Fachgeschäfte für Möbel und Fernsehsessel fidnen könnte, habe ich mich nach langem hin und her für ein Modell entschieden welches neben seiner Ausstattung sogar optisch richtig was hermacht.

Neben extra großen Armstützen, einer großen und bequemen Sitzfläche soll sich der Fernsehsessel leicht reinigen lassen. Ausserdem bietet mit der Sessel noch die Möglichkeit die Lehne nach hinten zu verlagern, so dass ich in einer bequemen Liegeposition Fernsehen kann udn dabei die Füße hochlegen kann.

Leider ist die Lieferzeit des Shops recht hoch, weswegen ich noch kein Foto des Fernsehsessels präsentieren kann, dies werde ich aber schnellstmöglich nachholen :)

Ich freu mich schon wenn der Sessel in der kommenden Woche ankommt und so mein neues Wohnzimmer Highlight werden wird.




Bei welcher Singlebörse anmelden?

Sonntag 23. August 2009

Möchte man seinem Singleleben im Internet ein Ende bereiten, steht man vor der Qual der Wahl bei welcher Single Börse man sich denn nun anmelden sollte und bei welcher nicht.

Vor einigen Jahren hatte man es da noch etwas leichter: Schnell bei den 2-3 großen Singlebörsen registrieret, bekam man schon bald nette und interessante Angebote von passenden Männern und Frauen. Heute sieht die sein klein wenig anders aus.

Durch die hohe Zahl an immer neu auftauchenden Singlebörsen wissen viele Singles gar nicht mehr so genau, wo Sie denn nun nach Ihrem neuen Partner suchen sollen und bei welcher der Angebote sie die besten Chancen haben.

Grundsätzlich unterteilen sich die derzeitigen Singlebörse in 3 große Bereiche:

Kostenlose Singlebörsen

Hier handelt es sich um Singlebörsen, bei denen die Anmeldung sowohl für Frauen als auch für Männer kostenlos ist und man in wenigen Schritten sein Profil online stellen und nach Profilen anderer Mitglieder suchen kann um so einen passenden Partner zu finden. Von kostenlosen Singlebörsen gibt es wie schon angedeutet einige und jeder Single sollte sich möglichst vorher informieren, wie viele Mitglieder die Partnerbörse hat um schon vor der Anmeldung zu wissen ob es hier vielleicht funkt oder nicht.

Kostenpflichtige Singlebörsen

Auch kostenpflichtige Single- und Partnerbörsen schießen immer schneller aus dem Boden. Bei einigen dieser Partnerbörsen müssen nur Männer für die Mitgliedschaft etwas bezahlen, bei wieder anderen sowohl Männer als auch die Frauen. Der Vorteil solcher kostenpflichtigen Singlebörsen besteht meist darin, dass die hier angemeldeten Mitglieder es zum einen Ernst mit Ihren Absichten meinen. Zum anderen tummeln sich in diesen Partnerbörsen meist auch weniger „Falsche Mitglieder“, die z.B. ein fremdes Foto in Ihr Profil einstellen. Auch in Punkto Service und Umfang haben kostenpflichtige Partnerbörsen meist die Nase vorn: Bei einigen dieser Singlebörsen muss man neben seinem Profil außerdem eine Art Persönlichkeitstest abgeben, damit einem automatisch passende Partner angezeigt werden.

Spezielle Singlebörsen

Singlebörsen gibt es auch für spezielle Interessen und Bereiche. So gibt es zum Beispiel Singlebörsen speziell für Senioren, für Seitensprünge, für junge Frauen und ältere Männer und und und. Der Vorstellung sind hier kaum Grenzen gesetzt, so dass Sie am besten schon von vornherein wissen sollten, was genau Sie eigentlich suchen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Wahl der richtigen Partnerbörse und hoffen, dass Sie in Zukunft genau das finden was Sie sich wünschen.




Kein Michael Schumacher Comeback

Dienstag 11. August 2009

Es sollte DAS Comeback des Jahres in der Sportgeschichte werden: Michael Schumacher sollte für den verletzten Felipe Massa wieder für Ferrari fahren.

Jetzt ist die Enttäuschung für die Formel 1 Fans groß: Gestern Abend teilte Michael Schumacher dem Ferrari Chef mit, dass er nicht wie geplant in die Formel 1 zurückkehren wird. Die Begründung davor ist leicht nachvollziehbar: Durch einen Motorradunfall vor einigen Jahren hat Michael Schumacher sich eine starke Nackenverletzung zugezogen. Durch diese Verletzung traten während Schumachers Training starke Schmerzen im Nacken auf, die für Ihn ein Comeback in die Formel 1 unmöglich machen, da diese Schmerzen medizinisch einfach nicht in den Griff zu kriegen waren.

Michaels Statement zu seinem geplatztem Comeback:

“Ich bin zutiefst enttäuscht. Mir tut es wahnsinnig leid für die Jungs
bei Ferrari und alle die Fans, die mir die Daumen gedrückt haben”





Schnäppchen Blogs

Mittwoch 3. Juni 2009

Wer im Internet aufmerksam Preise vergleicht, wird sicherlich immer mal wieder einige sehr sehr gute Schnäppchen im Netz entdecken können. Dabei gibt es nicht nur bei den großen etablierten Anbietern wie Amazon oder eBay täglich super Angebote, sondern vor allem auch bei unzähligen kleineren Shops die einige Artikel günstig im großen Abverkauf anbieten.

Desweiteren gibt es vermehrt sogenannte Live Shopping Angebote, die pro Tag meist ab 00:00 Uhr genau ein Produkt so lange anbieten, bis es ausverkauft ist. Zu den großen zählen hier inzwischen sicherlich guut.de, Preisbock und einige andere die den Besuchern wirklich täglich hochwertige Produkte zu günstigen Preisen anbieten.

Als Schnäppchenjäger steht man allerdings schnell vor dem Problem, dass man den Überblick über die vielen Angebote verliert die es Tag für Tag online zu finden gibt. Hier helfen spezielle Platformen oder auch ein guter Schnäppchen Blog den Überblick zu behalten. Meist werden hier mehrmals täglich die aktuellen Schnäppchen aufgelistet und Beschrieben – vor allem auch im Bezug auf den regulären Händlerpreis, so dass Sie direkt erkennen können wo und vor allem wieviel Sie bei einem Angebot sparen können.

Fast alle dieser Schnäppchen Portale bieten Ihnen neben der reinen Auflistung von Schnäppchen auch eine Suche an, mit der Sie ganz einfach und schnell erkennen können ob es zu Ihrem Thema ein bestimmtes Angebot gibt. Weitere Vorteile dieser Seiten: Sie können sich via Twitter, RSS Feed oder Newsletter über die neuesten Schnäppchen tagesaktuell informieren lassen. So verpassen Sie ganz sicher kein gutes Angebot mehr.




Senseo Rückruf

Mittwoch 15. April 2009

Millionen der erfolgreichen Senseo Kaffeemaschine werden von Phillips zurückgerufen. Grund für die teure Senseo Rückruf Aktion ist die Nachricht, dass der Boiler des Kaffeebrühautomaten platzen kann.

Zwar sei die Gefahr für den Endverbraucher nur relativ gering, allerdings will die Firma Phillips jeden nur erdenklichen Schaden an Ihren Kunden von vornherein im Keim ersticken. Dies lässt sich Phillips auch ordenlich kosten, so soll die Rückruf Aktion für die Senseo Kaffeemaschine rund 30 Millionen Euro kosten.

Hier können Sie überprüfen ob Ihre Senseo Maschine ebenfalls betroffen ist und von Phillips zurückgerufen wird: http://www.reparatursenseo.de/

Betroffene sollten sich für die Zukunft vllt. Überlegen gleich einen Kaffeevollautomaten für den Haushalt zu kaufen. Diese sind zwar in der Anschaffung ein wenig teurer, überzeugen allerdings mit besserem Geschmack, günstigeren Preisen für Kaffee k und längerer Lebensdauer.

Nachtrag:

Übrigens gibt es für die neue Senseo Latte Select inzwischen passgenaue und sehr sehr schicke Senseo Latte Macchiato Gläser, die sich wirklich bei jedem Kaffeekränzchen sehen lassen können und den Latte Macchiato zu einem echten Genus werden lassen.




Neue Externe Festplatte für Backup

Dienstag 14. April 2009

Da ich über Ostern mal wieder ein komplettes Update machen wollte, habe ich die Gunst der Stunde genutzt um mir eine neue externe Festplatte zu kaufen. Habe mich beim Kauf für eine 3,5 Zoll USB Festplatte entschieden, da diese nicht nur schick aussehen sondern obendrein auch keine extra Stromquelle benötigen.

Genauer gesagt, habe ich mich für eine externe Festplatte von Western Digital mit 500GB Speicherplatz entschieden. Nicht die billigste, aber auch nicht die teuerste externe Festplate die ich hätte bekommen können.

Die Installation der externen Festplatte war einfach: Einfach an den PC anschliessen – fertig. Ähnlich wie bei einem einfachen MP3Player kann man nun beginnen seine Daten auf die Festplatte zu kopieren. Bei einem USB2.0 Anschluss geht dies sogar ziemlich schnell, so dass bei einem Backup auf die externe Festplatte keine allzu langen Wartezeiten entstehen.

Den Kauf meiner neuen kleinen externen Festplatte habe ich bisher nicht bereut. Jetzt kann ich meine wichtigen Daten sogar ganz einfach zu Hause mit ins Büro nehmen ohne mir ständig größere USB Sticks zuzulegen oder DVDs brennen zu müssen :)




Staubsauger Roboter

Dienstag 14. April 2009

Was es nicht alles gibt! Am Wochenende habe ich doch tatsächlich einen Staubsauger Roboter in Aktion gesehen. Wusste gar nicht, dass es inzwischen schon solche automatischen Staubsauger für die eigene Wohnung gibt.

Sicherlich wird es noch ein wenig dauern, bis die kleinen Saugroboter sich in jedem normalen Haushalt wiederfinden werden, doch auch schon jetzt gibt es immer mehr Interessierte, die sich einen automatischen Staubsauger Roboter für zu Hause kaufen.

Die Funktion dieser Saug Roboter ist dabei kinderleicht: Sie programmieren einfach ein Gebiet ein, welches der Stubsauger Roboter überwachen soll. Je nach Gerät können Sie noch einige zusätzliche Einstellungen vornehmen, um Ihr Saugergebnis zu perfektionieren und den Saug Roboter auf Ihr Zimmer einzustellen.

Wenn der Akku Ihres Staubsauger Roboters schwach wird, begibt sich der kleine automatisch zu seiner Aufladestation zurück um sich selbst wieder aufzuladen und im Anschluss die Arbeit von neuem aufzunehmen.




Schnurloses Telefon

Montag 13. April 2009

Die Zeit der Telefone mit Wählscheibe sind schon seit langem vorbei. Trotzdem habenimmer noch viele Menschen ein Telefon mit Schnur zu Hause. Obwohl die Vorteile von einem schnurlosen Telefon klar auf der Hand liegen.

Ein schnurloses Telefon bietet Ihnen natürlich in den eigenen 4 Wänden viel mehr Komfort als Sie es mit einem normalen Telefon mit Schnur haben. Beispielsweise können Sie ihr schnurloses Telefon ganz einfach mit in jedem Raum ihrers Hauses bzw. ihrer Wohnung nehmen. Egal ob Sie im Hobbykeller sitzen, im Büro schreibarbeiten erledigen oder das Essen in der Küche kochen. Die langen Wege zum Telefon sind mit dem schnurlosem Telefon endlich vorbei.

Als besonderes Extra bieten viele Schnurlose Telefone nicht nur einen sehr guten Lautsprecher sondern haben teilweise sogar einen Anrufbeantworter gleich mit integriert. So sparen Sie sich nicht nur Platz durch den Wegfall eines extra Anrufbeantworters, sondern haben auch ein qualitativ hochwertiges Telefon mit einem guten Anrufbeantworter bei sich zu Hause stehen.




Die elektrische Zahnbürste

Montag 13. April 2009

Für die tägliche Mundpflege gibt es inzwischen die verschiedensten Produkte. Als Kunde muss man sich für die richtige Zahnpasta, das richtige Mundwasser und natürlich auch die richtige Zahnbürste entscheiden. Die elektrische Zahnbürste ist hier sicherlich die beste Wahl für den Hausgebrauch. Durch einen integrierten Timer putzt man Tag für Tag immer gleichmäßig seine Zähne und durch die schnellen Umdrehungen der Bürste kommen Sie mit einer elektrischen Zahnbürste auch besser an die Zahnzwischenräume.

Wer nun in seinen Geldbeutel schaut, für den gibt es eine gute Nachricht: Elektrische Zahnbürsten sind inzwischen gar nicht mehr so teuer. Einsteigermodelle für Einzelpersonen gibt es inzwischen für wirklich kleines Geld, so dass sich jeder eine elektrische Zahnbürste leisten kann.

Durch die auswechselbaren Bürsten haben elektrische Zahnbürsten auch eine sehr hohe Lebensdauer, was den etwas erhöhten Kaufpreisin jedem Fall wieder wett macht.




«« Vorherige Beiträge